Unterschriften sammeln

Der schnelle und flexible Nebenjob.

Die Volksinitiative ist eines der Volksrechte, die den Kern der schweizerischen direkten Demokratie bilden. Mit ihr kann mittels der Eingabe von 100’000 Unterschriften eine Abstimmung aller Stimmberechtigten über einen Vorschlag zur Änderung der Verfassung bewirkt werden. Oftmals ist diese Aufgabe nur mit externer Unterstützung zu bewältigen. Deshalb helfen wir bei einigen Initiativen beim Sammeln mit.


Laufend suchen wir dafür motivierte Sammlerinnen und Sammler. Sammeln kannst du selbständig in der ganzen Schweiz. Vergütet wirst du pro Unterschrift, je nach Initiative zwischen 1.- bis 3.- Franken. Im Schnitt verdienst du so 20.- bis 30.- Franken pro Stunde. An besonders guten Standorten (Gemüsemarkt, Festivals) sind bis zu 55.- Franken pro Stunde möglich!

 

Die Arbeit ist grundsätzlich selbständig. Das heisst, du sammelst wann und wo du willst. Damit ist es der ideale Nebenjob, den du überall und jederzeit machen kannst. Alleine sammeln ist allerdings nicht jedermanns Sache. Deshalb kannst du in unserer Whatsapp-Gruppe Leute finden, mit denen du gemeinsam unterwegs sein kannst.

 

Möchtest du mehr wissen? Gerne senden wir dir alle Infos unverbindlich per Email zu:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.